Insektenschutz

ISTEC millionenfach bewährten Insektenschutz

istec

Insektenschutz – Mit Sicherheit ungestört schlafen!

Wir bieten auch Schutz vor Hybrid-Mücken! Schützen Sie sich und Ihre Liebsten! Lassen Sie sich einfach nicht stören von den Plagegeistern wie  Gelsen und Stechmücken, die uns tagsüber belästigen und nachts den Schlaf rauben. Insektenschutzgitter bieten Ihnen Schutz davor. Viele Insektenschutztypen und neun verschiedene Insektenschutzgewebearten, bieten für jeden Einsatzbereich den maximalen Schutz.

Vorteile

  • kurze Lieferzeiten
  • große Variantenvielfalt
  • maßgeschneiderte Lösungen für jede Einbausituation
  • 9 Standardfarben ohne Aufpreis
  • 9 verschiedene Gewebearten für ungehinderten Durchblick und höchstmögliche Luftzirkulation
  • Spezialgewebe bieten Schutz vor Pollen oder Elektro-Smog
  • umlaufende Bürstendichtung 
  • hohe Lebensdauer durch stabile ALU–Profile
INSEKTENSCHUTZ ROLLO

INSEKTENSCHUTZ ROLLO

Insektenschutz für Fenster und Türen genau dann, wenn man ihn braucht.Der gedämpfte Aufrollmechanismus ermöglicht eine individuelle Nutzung des KOSMOS Insektenschutzrollos. Das Rollo wird von Hand von oben nach unten gezogen und kann in jeder Position fixiert werden. Auf Wunsch auch als elektrisches Rollo erhältlich.

  • gedämpfter Aufrollmechanismus
  • einstellbare Federkraft
  • Gewebestraffung durch Abrollkante
  • seitliche Bürstenführung
  • einfachste Montage
  • elektrische Bedienung optional
INSEKTENSCHUTZ FIXELEMENTE

INSEKTENSCHUTZ FIXELEMENTE

Durch unsere große Variantenvielfalt ist der Spannrahmen als Insektenschutz individuell einsetzbar. Egal ob Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumfenster,  egal ob mit KOSMOS Rollladen, Jalousien oder Stoffstoren. Wir haben eine individuelle und passgenaue Lösung

  • einfachste Montage – leicht aus- und wieder einsetzbar
  • Befestigung am Fenster erfolgt meist ohne bohren zu müssen
  • umlaufende Bürste
  • ergonomische Griffe
  • Sonderformen möglich
  • gefederte Winkellasche aus Edelstahl
  • zusätzliche Mittelarretierung ab 1300 mm
INSEKTENSCHUTZ SCHIEBEELEMENTE

INSEKTENSCHUTZ SCHIEBEELEMENTE

Eine clevere Kombination von Komfort und Design. Die Schiebeanlagen von KOSMOS als Insektenschutz werden vorrangig bei großen Öffnungen verwendet, z.B. bei Hebeschiebetüren, Stulpöffnungen, Wintergärten,  Balkon- und Terrassentüren, sowohl als einflügelige aber auch mehrflügelige Anlagen.

  • kinderleichte Bedienung
  • sicherer Schutz gegen Insekten und Kleintiere
  • geräuscharme Laufrollen
  • stabil und langlebig 
  • ergonomische Muschelgriffe
  • umlaufende Bürste
  • Aushängesicherung
  • durchgehende Griffleiste
  • große zusammenhängende Gewebeflächen möglich
  • optionale Griffleisten
  • Aufkleber als Durchlaufschutz
  • geringer Einbautiefe
  • optionale Fußbedienung
INSEKTENSCHUTZ DREHTÜRE

INSEKTENSCHUTZ DREHTÜRE

Beim Drehrahmen wurde großer Wert auf ergonomische Designgriffe sowie formschöne und platzsparende Profile gelegt. Durch die gewebestraffende Sprosse in Verbindung mit dem Mehrfachrippkanal wird auch hier eine sichere und dauerhafte Spannung des Gewebes erreicht. Die Magnetbandverschlussleiste ist verdeckt angebracht.

  • justierbare  2-Punkte Scharniere
  • optionale Selbstschließung
  • gewebestraffende Sprossen einflügelig / zweiflügelig
  • geringe Einbautiefe
  • schallgedämmtes Trittschutz-Paneel
  • optional mit Türschließer oder Verriegelung
  • einfaches, bequemes und schnelles nach innen oder nach außen öffnen
  • stabiler Mehrkammer-Eckwinkel
  • Abdichtung gegen Krabbeltiere auch bei unebenem Boden
INSEKTENSCHUTZ PENDELTÜRE

INSEKTENSCHUTZ PENDELTÜRE

Die KOSMOS Pendeltür als Insektenschutz ist eine komfortable Alternative zum Drehrahmen. Die Pendeltüre lässt sich in beide Richtungen öffnen und schließt sich leise ganz von selbst wieder. Dies verhindert das Eindringen unerwünschter Gäste wie Insekten und Kleintiere. Die Pendeltüre ist perfekt für Durchgangswege geeignet z.b. Weg auf die Terrasse. Mit einer Einbautiefe von nur 14 Millimetern passt die Pendeltür in nahezu alle Türvarianten.

  • mehr Komfort und Schutz
  • eine wunderbare Lösung für Balkon und Terrasse
  • geringe Einbautiefe
  • sehr stabil
  • spezielle Zapfen – Beschlag- Technik
  • Öffnungswinkel von 120 °
  • auch geeignet für Stulptüren
  • innen, außen oder beidseitig verriegelbar (optional)
  • Blockmagnete im Profil
  • schließt leise, sanft und von selbst
  • kann auch mit Katzengewebe oder Transpatec geliefert werden
  • ist leicht ein- und aushängbar
  • verschleißarm
LICHTSCHACHTABDECKUNG

LICHTSCHACHTABDECKUNG LISA

Lassen Sie nur Licht und frische Luft in Haus und Keller. Machen Sie Ihren Keller zu hellen, freundlichen Nutz- und Hobbyräumen. Das maßgeschneiderte, feinmaschige Edelstahlgitter mit einer perfekten Rundum-Abdichtung hält Ihren Lichtschacht sauber. Es bietet wirksamsten Schutz gegen Schmutz wie Laub sowie Insekten und Kleintieren.

  • elegante Optik durch silbergrau eloxierte Aluminiumprofile
  • Wirksamer Schutz vor Schmutz und Kleintieren
  • Maßanfertigung
  • hochlegierte, trittsichere Edelstahlgewebe?
  • umlaufende Bürste
  • keine Stolperkanten durch flache ALU-Profile mit abgeschrägten Kanten
  • extrem langlebige Funktion – ohne Korrosion
INSEKTENSCHUTZ GEWEBEARTEN

INSEKTENSCHUTZ GEWEBEARTEN

Höchste Vielfalt für individuellen Insektenschutz
Insektenschutzgitter für Fenster, Rollos, Drehrahmen für Fenster und Türen sowie Schiebeanlagen können mit den unterschiedlichsten Gewebearten ausgestattet werden um effektiven Schutz vor Insekten, Hybrid-Mücken, Kleintieren, Pollen oder auch Elektro-Smog zu bieten.Für unterschiedliche Anwendungen bieten wir spezielle Insektenschutz-Gewebe an.

  • TFP Gewebe NEU
  • Transpatec Gewebe
  • Fieberglasgewebe
  • Edelstahlgewebe
  • PET-Screen
  • Elektrosmog Schutzgitter
istec

Beispiele Insektenschutz

INSEKTENSCHUTZ - GITTER
INSEKTENSCHUTZ - GITTER
INSEKTENSCHUTZ - GITTER
INSEKTENSCHUTZ - GITTER
INSEKTENSCHUTZ - GITTER
INSEKTENSCHUTZ - GITTER

Jamnig Bauelemente

ISTEC Insektenschutz 

12 + 11 =

Besuchen Sie uns!

Erleben Sie unsere Vielfalt live in unserem neuen Schauraum in Klagenfurt.